Cavoodle

Der Cavoodle (a.k.a Cavapoo), eine Kreuzung aus dem Cavalier King Charles Spaniel und dem Zwergpudel, ist die beliebteste kleine Designer-Rasse in Australien.

Cavoodles haben weiche, Pudel-ähnliche Mäntel, die dazu neigen, eine kleine Menge abzuwerfen, da Pudel nicht abwerfen, aber Kavaliere. Cavoodle-Welpen gibt es in verschiedenen Farben: Schwarz, Weiß, Kastanie / Weiß, Schwarz / Weiß / Braun, Gold, Rot, Rubin und Aprikose – kein Cavoodle-Welpe sieht gleich aus.

Die Pflege des Cavoodle hängt von der Art des Fells ab. Mit Pudel überzogene Cavoodles müssen alle paar Tage gebürstet werden, vergießen jedoch nur sehr wenig. Cavalier-beschichtete Cavoodles erfordern weniger Bürsten, neigen aber dazu, mehr als ihre Pudel-beschichteten Gegenstücke zu vergießen.

Cavalier Cross Poodle kann in Größe und Höhe variieren, je nachdem, ob es aus einem Toy- oder einem Zwergpudel gezüchtet wurde. In der Regel sind sie 30 – 35 cm groß und wiegen zwischen 5 und 12 kg. Ihre Lebensdauer beträgt ca. 10 – 14 Jahre.

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.