Cocker Spaniel

Der Cocker Spaniel ist ein mittelgroßer, langhaariger Hund, der aus Großbritannien als Jagdhund stammt. Es gibt zwei Arten von Cocker Spaniels: den American Cocker Spaniel und den English Cocker Spaniel.

Der englische Cockerspaniel hat ein langes, seidiges Fell, das normalerweise gerade oder leicht gewellt ist, und seine Beine, Brust und Bauch sind mit längeren Haaren bedeckt, die als „Federn“ bezeichnet werden. Der Cocker Spaniel erfordert viel Pflege und ist ein durchschnittlicher Shedder. Sein Fell ist entweder einfarbig (normalerweise schwarz, hellcreme, rot oder braun) oder mehrfarbig (eine der zuvor genannten Farben gemischt mit Weiß). Der American Cocker Spaniel ist tendenziell kleiner mit einem kürzeren Rücken, einer kürzeren Schnauze und einem gewölbten Kopf.

Das Durchschnittsgewicht des Cocker Spaniels liegt zwischen 13 und 15 kg. Die Männchen sind 38 cm groß und die Weibchen 36 cm.

Wie die meisten Hunde lieben Cocker Spaniels Sport und werden so viel nehmen, wie Sie ihnen geben können. In der Regel reichen ein täglicher Spaziergang und ein paar Stunden Spielzeit aus.

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.